Medacta Corporate | ERKRANKUNGEN DES HÜFTGELENKS

ERKRANKUNGEN DES HÜFTGELENKS

Die Hauptursache für Hüftgelenksprobleme ist eine Abnutzung des Knorpelgewebes, was als Schmerz empfunden wird. Die sogenannte Coxarthrose wird zu Beginn nur während einer Belastung der Gelenksfläche wahrgenommen, tritt aber immer häufiger auf, und führt schliesslich auch in unbelasteter Position zu Schmerzen. Es gibt weitere Formen von Erkrankungen, wie

degenerative, altersbedingte Veränderungen;
traumatische Zustände infolge von Knochenbrüchen, Muskel- oder Bänderrissen;
posttraumatische Veränderungen, z.B. Knochennekrose (avaskuläre Nekrose).
 

Eine Folge von Gelenkerkrankungen sind Schmerzen. HHüftschmerzen schränken Sie in Ihren täglichen Aktivitäten ein, wirken sich negativ auf Ihr Wohlbefinden aus und belasten dadurch Ihre Gesundheit.

ERKRANKUNGEN_DES_HÜFTGELENKS_Tedesco_Global_Big

Doch gegen diese Schmerzen können
Sie etwas unternehmen!
FINDEN SIE IHREN ORTHOPÄDEN